Europa Erlesen Yorkshire

 

Sebastian Raho (Hg.)

Literarische Anthologie, ca. 256 Seiten

Yorkshire ist, wo weite Moorlandschaften auf das einsame Meer treffen. Lassen Sie sich von Emily Brontë zeigen, wie der Wind durch die Heidelandschaft fegt, von Daniel Defoe durch das römische York führen und lesen Sie wie John Betjeman Liebe im Lakritzfeld fand. Aber Yorkshire ist auch der industrielle Motor Englands: George Orwell besichtigte Minen und Maschinen, um von Ruß und Revolution zu berichten, Ted Hughes dichtete von der Kehrseite der Zivilisation, und seien Sie aus sicherer Entfernung dabei, wenn Bram Stokers Dracula in Whitby an Land geht und die Natur aus den Fugen gerät. Nirgends lässt sich die Schönheit und Vielfalt Englands besser Erfahren als in Yorkshire, wo verwilderte Landschaften und faszinierende Städte auf Entdeckung warten.

Online Bestellen

Verlag